Programm

eSPORT-STANDORT DEUTSCHLAND
TRAINING & PERFORMANCE
MARKEN- UND VEREINSAKTIVIERUNG
KAMPF DER MEDIEN-PLATTFORMEN
INTERNATIONALER eSPORT
eSPORT-RUNDGANG | DREAMHACK

eSPORT-STANDORT DEUTSCHLAND

Ab 11.00

eSport-Teams in Deutschland

Daniel Finkler, CEO, Bigleet | Berlin International Gaming
Markus Bonk, Referent eSport und Gaming, ad hoc gaming

30, 40, 50 Millionen Euro Investments in eSport-Teams sind keine Seltenheit, in Deutschland allerdings schon. Sind wir noch konkurrenzfähig? Womit verdienen Teams ihr Geld?

Das System League of Legends: Von Premier Tour bis Franchise Liga

Dominic Müller, Director Esports, Lagardère Sports Germany

Wilder Westen eSports? Nicht in League of Legends. Der Publisher Riot Games gibt ein klares System vor, welches von nationalen bis hin zu internationalen Ligen und Events eine klare Turnierstruktur verschafft. Wie können sich Partner in diesem Konstrukt einbringen und wie hat die Umstellung auf ein Franchise System der LEC funktioniert?

Preisverleihung: Der goldene Controller

Kristin Banse, Manager Marketing & eSports, game

Wir blicken auf das Jahr 2019 zurück. Welche Persönlichkeit, welche Institution oder auch Firma hat den eSport in Deutschland geprägt und damit die Auszeichnung des goldenen Controllers verdient? Dieser Frage wird sich eine hochkarätige Jury annehmen und im Rahmen des eSPORT.BUSINESS.FORUMS den goldenen Controller verleihen.

Download: Programm 2020 (PDF)

TRAINING & PERFORMANCE

Ab 13.30

eSport im Fokus der Sportwissenschaft

Dr. Christopher Grieben, Wissenschaftl. Mitarbeiter, Deutsche Sporthochschule Köln

eSport ist kein Sport – zu diesem Schluss kam der DOSB nach einem Gutachten, da die körperlichen Anforderungen nicht hoch genug seien. Jedoch ist eSport weit mehr als nur der organisierte Wettkampf via Computerspiele. Welche Erkenntnisse konnten über das Anforderungsprofi l von eSportlern gewonnen werden? Was können eSport-Profis aus der Trainingswissenschaft lernen? Lassen sich bereits Handlungsmodule ableiten?

GamerzClass: Learn from the Pros and become an eSports-Hero

Victor Folmann, CEO, GamerzClass

The idea is simple, yet effective. GamerzClass offers Gaming-Enthusiasts access to the insights of the world's best players through online-classes. For that purpose, they have partnered with the world's best eSports athletes and produce high-level content.

Download: Programm 2020 (PDF)

MARKEN- UND VEREINSAKTIVIERUNG

Ab 14.00

Die Zielgruppe der Zukunft: Darum sollten Marken die E-Sportfans verstehen

Michael Heina, Head of Esports Europe, Nielsen Sports
Timo Krüger, Sales Consultant Esports, Nielsen Sports

Die Anzahl an Sponsoren im E-Sport wächst stetig. Aber wissen die Markenverantwortlichen, wie sie authentisch mit den E-Sportfans agieren müssen? Wie unterscheiden sich etwa die Anhänger bestimmter Spieletitel untereinander und im Vergleich zum traditionellen Sport? Nielsen Fan Insights bietet exklusive Einblicke in das Verhalten dieser spannenden Zielgruppe der Zukunft.

Marketingkommunikation im Twitch-Zeitalter

Lucas Petermeier, Managing Partner, FUSE – Omnicom Media Group Germany

Erfolgsfaktoren und Best Practice Cases im Kontext von Gaming und eSports.

Porsche – Marken-Mehrwert im eSports

Sebastian Hornung, Leiter Branded Entertainment, Porsche AG

Porsche baut sein Engagement und seine Markenpräsenz in der eSports Racing Welt kontinuierlich aus. Seit 2019 können eSports Racer im Rahmen eines internationalen virtuellen Markenpokals Teil der Porsche Motorsport-Familie werden. Welche weiteren Maßnahmen betreibt Porsche, um zu einer nachhaltigen endemischen Marke im eSports zu werden und welche langfristigen Ziele werden damit verfolgt? Wie ermöglicht Porsche seinen Markenpartnern und Sponsoren einen Zugang zur eSports-Zielgruppe?

bfv-esports.de: Mit der Konsole in die Kabine

Roland Mehltretter, Leitung Digitalmarketing, BFV Service

BFV goes eSports! Der Bayerische Fußball-Verband hat das Potenzial des eSports erkannt. Mit einer Online-Plattform, neuen Turnier- und Contentformaten nutzt der BFV FIFA zur Aktivierung seiner Vereine und Mitglieder. Was steckt hinter der Strategie?

Download: Programm 2020 (PDF)

KAMPF DER MEDIEN-PLATTFORMEN

Ab 15.45

ProSiebenSat.1 Sports - Aufbau eines eSports-Ökosystems

Henrik Nyhuis, Head of ran eSport, ProSiebenSat.1 Sports

eSports ist das am stärksten wachsende Segment im Bereich Entertainment & Sports. CS:GO im Free-TV, ran eSports, Virtual Bundesliga und vor allem die Einbindung authentischer eSport-Influencer runden den Ansatz des Medienkonzerns in diesem Bereich ab. Wie konnte ProSiebenSat.1 Sports in den letzten Jahren als traditionelles Medienunternehmen erfolgreich ein eSports-Ökosystem aufbauen? Welche Strategie verfolgt ProSiebenSat.1 Sports mit dem Ausbau der Plattform esport.com?

Livestream-Experiment: Minderjähriger will Counter-Strike-Profi werden.

Andreas und AJ, Vater und Sohn - Twitch-Streamer

Seit mehr als zwei Jahren sind der 34-jährige Andreas und sein Sohn mit dem Pseudonym "Kung Fu AJ" auf Twitch aktiv. In der Regel schauen 200 Zuschauer zu, wenn sie gemeinsam CS:GO spielen. AJ, dessen Alter deutlich unter der USK 16 liegt, hat einen großen Traum: Er möchte Profi-Esportler werden. Sein Vater unterstützt ihn, schaffte ein neues Entertainment-Format und wird dabei von einem Lehrer, der ehemaliger CS:GO-Spieler ist, unterstützt.

Download: Programm 2020 (PDF)

INTERNATIONALER eSPORT

Ab 16.45

Monetize eSports success with own apparel and merchandise-lines

Raphael Rau, Business Development Executive, Fnatic

Fnatic is not only one of the most decorated esports organization of the world, but also known for being the industry leader in terms of understanding the culture and needs of eSports fans. Learnings and secrets of eSports-merchandise?

City Masters – eSport-Breitensport in Deutschland

Sebastian Kuch, Founder & CEO, MateCrate

In der DNA des eSports existieren keine Ländergrenzen. Gibt es dennoch Bedarf an regionalen Events? Mit den City Masters hat MateCrate ein neues Format geschaffen, bei dem Spieler ihre Städte repräsentieren können. Rund 20.000 Teilnehmer aus 6 Städten haben sich an der zweiten Saison der Turnierserie beteiligt, nachdem das Unternehmen im Mai ein Investment von über 1.4 Millionen Euro eingesammelt hat. Leadinvestor war der Olympia Verlag aus Nürnberg, besser bekannt als Kicker.de. Jedoch veranstalten immer mehr Publisher ihre eigenen Turniere und Ligen, wie geht es zukünftig mit dem Breitensport in Deutschland weiter?

Download: Programm 2020 (PDF)

eSPORT-RUNDGANG | DREAMHACK

Ab 18.00

eSport Rundgang

Messehaus M5

Flimmernde Bildschirme, packende Events und eine ausgelassene Stimmung. Vom 24. bis 26. Januar 2020 wird die DreamHack Leipzig erneut zum Mekka für die Gaming-Community. Neben bereits etablierten Bestandteilen wie Deutschlands größter LAN-Party mit bis zu 2.000 TeilnehmerInnen, der von aufstrebenden
Influencern bespielten StreamArea, dem kreativen Cosplay Contest sowie der DCMM gibt es im kommenden Jahr ein besonders großes Angebot an professionellen eSport- Turnieren. Highlight ist hier die prestigeträchtige Turnierreihe DreamLeague mit Dota 2, welche in ihrer 13. Season auf dem Gaming-Festival zum ersten Mal Halt macht.